Baden gehen ist herrlich...

...allerdings nicht für jede Uhr! Umso besser, wenn Sie mit uns den Uhrmacher Ihres Vertrauens haben.



Wenn Sie also auf der Suche nach der vielleicht etwas zu raschen Abkühlung die Uhr am Handgelenk vergessen haben und hinterher feststellen, dass sie angelaufen oder mit Wasser gefüllt ist, kommen sie so rasch wie möglich bei uns vorbei. Wir helfen Ihnen gerne!


Oder wenn Sie einfach nur risikolos überprüfen möchten, was Ihre Uhr in Sachen "Wasser" alles aushält, führen wir mit unserem Messgerät, das Sie im Video sehen, diese Überprüfung gerne für Sie durch.


Dann steht dem Sprung ins kühle Nass - ohne die "Zeit zu verlieren" - nichts mehr im Weg!